KOMMUNI
KATIONS
DESIGN

WAS IST KOMMUNIKATIONSDESIGN?

Kommunikationsdesign ist visuelle und verbale Gestaltung mit kommunikativer Absicht. Es ermöglicht oder verbessert die Vermittlung von Inhalten, macht die Vermittlung verständlicher, überzeugender und wirksamer. Mithilfe von ausgesuchter Typografie (Schrift), Farbsetzung und Bildsprache entwickelt ein Kommunikationsdesigner ein Gestaltungskonzept, welches das Kommunikationsziel des Kunden auf den Punkt vermitteln soll. Zum Beispiel kommuniziert ein Logo eines Unternehmens oder einer Marke kurz und prägnant wofür das Unternehmen steht und was seine Werte sind. Um das zu erreichen werden zuerst die Zielgruppe des Unternehmens und die Konkurrenz analysiert.

WAS SIND MEINE SCHWERPUNKTE UND INTERESSEN ALS KOMMUNIKATIONSDESIGNERIN?

Ich bin Kommunikationsdesignerin mit dem Abschluss Bachelor of Arts 2012 an der Fachhochschule Mainz (heute nur noch Hochschule Mainz). Meine Bachelor-Arbeit habe ich im Bereich Editorial Design geschrieben. Thema war ein Strick- und Häkelmagazin – POMPOM- Maschen machen munter. Der Name des Magazins ist nun der Name meines Labels unter dem ich nebenher Häkeltiere designe und verkaufe. Als Kommunikationsdesignerin konzipiere, entwickle und gestalte ich die visuelle und verbale Umsetzung eines definierten Kommunikationszieles. Meine Schwerpunkte liegen derzeit vor allem im Corporate Design – speziell in der Logoentwicklung, im Editorial Design, Illustration und in wordpress-basierter Webgestaltung.

WELCHE AUFTRÄGE INTERESSIEREN MICH?

Als selbständige Kommunikationsdesignerin liegen meine Interessen vor allem im Bereich der Buch-, Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen, sowie dem Editorial Design. Gerne würde ich als freie Mitarbeiterin, bzw. Freelancerin an der Gestaltung von Artikeln, Cover-Gestaltung etc. mitwirken. Explizit Magazine und Bücher mit dem Thema Handarbeit, Do-it-yourself fände ich sehr spannend. Grund ist hier mein eigenes Interesse vieles selbst zu machen, daher habe ich in diesen Bereichen gutes Hintergrundwissen. Auch die Gestaltung im Bereich Kunst- und Kultur reizt mich sehr. Ich kann mir gut vorstellen Logos oder ein komplettes Corporate Design für Cafés und Restaurants, junge Label, und Bands zu entwickeln. Aber ich möchte mich hier nicht einschränken. Hört sich ein Auftrag egal welcher Art für mich spannend an, bin ich Feuer und Flamme.

MEINE FÄHIGKEITEN

Als Kommunikationsdesignerin verfüge ich über ein sehr gutes visuelles Vorstellungsvermögen, analytisches Denken, strukturiertes und eigeninitiatives Arbeiten, bin organisiert, teamorientiert, habe eine hohe Auffassungsgabe und bin flexibel. Design ist nicht nur meine Arbeit(,) sondern meine Leidenschaft, die sich nicht nur auf Kommunikationsdesign beschränkt, sondern vielmehr auf die Gestaltung aller möglichen Bereiche abzielt.